www.earthfiles.de Foren-Übersicht www.earthfiles.de
Forum des Earthfiles Grenzwissenschaftstreff
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Großer Schwindel?

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.earthfiles.de Foren-Übersicht -> Mondlandung Mondlandung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Castrol
Earthfiles Team


Anmeldedatum: 23.04.2005
Beiträge: 3504

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 15:14    Titel: Großer Schwindel? Antworten mit Zitat

Großer Schwindel?

Hat die Mondlandung wirklich stattgefunden? Dieser Frage will die Fachhochschule Rosenheim am Mittwoch, 28. Mai, in einem öffentlichen Vortrag nachgehen.

„Rund ein Drittel unserer heutigen Ingenieursstudenten glaubt nicht an die Mondlandung oder zweifelt zumindest”, sagt Prof. Elmar Junker von der Fakultät für Angewandte Natur- und Geisteswissenschaften an der FH Rosenheim. Daher hat Junker, der auch Leiter der Sternwarte an der Fachhochschule ist, einen Vortrag mit dem Münchner Diplom-Physiker Claus-Peter Heidmann organisiert....um allen Interessierten beweisen, dass die Mondlandung der Amerikaner 1969 in jedem Fall stattgefunden hat....

Quelle:
http://www.rosenheimer-nachrichten.de/zet_report_263_36823.html

Rund ein Drittel ... Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Als registrierter User ist diese Werbung ausgeblendet!

Nach oben
ZeT
Earthfiler


Anmeldedatum: 24.05.2008
Beiträge: 91
Wohnort: Sirius B

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke schon das die Amis auf dem Mond waren. Technisch war es möglich und sie mussten die Soviets einholen. Vorallem die Funksprüche, die von der UdSSR damals aufgezeichnet worden sind, sind meiner Meinung nach authentisch.

iLuL
ZeT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selene
Earthfiler


Anmeldedatum: 26.05.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 00:51    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht waren die Amis auf dem Mond vielleicht wollten sie nur. Allerdings sind die Filme die es darüber gibt keine echte. Das sieht man schon daran das sich die Amerikanisch Flagge etwas bewegt und das ist wie wir ja alles wissen Technisch unmöglich im All.
_________________
Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ZeT
Earthfiler


Anmeldedatum: 24.05.2008
Beiträge: 91
Wohnort: Sirius B

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 01:50    Titel: Antworten mit Zitat

Selene hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht waren die Amis auf dem Mond vielleicht wollten sie nur. Allerdings sind die Filme die es darüber gibt keine echte. Das sieht man schon daran das sich die Amerikanisch Flagge etwas bewegt und das ist wie wir ja alles wissen Technisch unmöglich im All.



Es gibt die Theorie, das die Bewegung der Fahne aus dem festhalten das Astronauten an der Fahnenstange resultiert. Restenergie die sich nur langsam abbaut da kein Wiederstand vorhanden ist.

Es gibt eine Alpha Centauri Folge, wo Lesch dies alles sehr gut und vorallem nachvollziehbar erklärt.
_________________
In Licht und Liebe

ZeT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Earthfiler


Anmeldedatum: 09.03.2008
Beiträge: 248

BeitragVerfasst am: 27.05.2008, 09:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke schon, das die Filme echt sind, denn die mutmaßlichen Gegen-Indizien lassen sich leicht wiederlegen. Das mit der Flagge scheint z.B. wirklich die Trägheitsbewegung durch das Hin- und Herrütteln gewesen zu sein. Man darf ja nicht vergessen, das es keine herkömmliche Flagge war, sondern das es noch eine Querstange oben gab. Sonst würde sie auf dem Mond schlaff herunterhängen (da keine Luft bzw. kein Wind vorhanden ist).

Interessante Seite zu dem Thema:
http://www.mondlandung.pcdl.de/

Nichtsdestotrotz gibt es vielleicht einige Aspekte, die nicht der Öffentlichkeit gezeigt wurden (vorenthaltene Funksprüche, "Begleiter" der Apollo-Raumschiffe etc...).
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.earthfiles.de Foren-Übersicht -> Mondlandung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.



Jiaogulan